geschrieben von Jane
Montag, 22. Januar 2024
Geburtstagsdeko mit geschmackvoller Regenbogen-Deko (c) c.loves.s

Dein Teenager hat bald Geburtstag und du willst ihm bei der Planung seiner Party zur Seite stehen?

Was sind coole Mottos? Welche Geburtstagsdeko ist in dem Alter angesagt und mit welchem Programm versüßt man jungen Jugendlichen den Tag? Unsere Tipps und Ideen für den 13. bis 15. Geburtstag verraten es dir!

So planst du einen großartigen 13., 14. oder 15. Geburtstag:

Dekoration für den Teenager-Geburtstag von Dreizehn bis Fünfzehn

Dein Kind ist jetzt ein Teenager – was bedeutet das für die Geburtstagsdeko? 

In Kurz: Wenn die Geburtstagsparty nicht unter einem Motto steht, nach dem sich die Dekoration richtet, sind elegante Muster und Farben angesagt, also mehr in Richtung eines modernen, stylischen Designs.  

Während Teenager mit 13 und 14 Jahren oft noch etwas kindlicher verhaftet sind, wollen viele 15-Jährige schon als Erwachsene ernstgenommen werden. In diesem Fall stöber doch einfach mal in unserer Geburtstagsdeko für Erwachsene.

Setze gezielte, schöne Effekte mit deiner Geburtstagsdekoration. Dafür eignen sich Ballongirlanden, Ballonrahmen oder Ballon-Schriftzüge hervorragend. Aber auch gekonnt eingesetzte Motivballons peppen den Raum ohne großen Aufwand merklich auf – Ballons in sämtlichen Arten und Formen findest du in unserem Shop in hoher Qualität und zu fairen Preisen.

Dazu die ein oder andere Girlande und natürlich eine schicke Tischdekoration: Partygeschirr und Servietten in angesagtem Design (siehe nächster Abschnitt) sowie Cake-Topper mit Namensschriftzug für den Sweet Table oder Snacktisch - im Grunde genommen brauchst du einfach ein paar Blickfänger, die den Raum, in dem dein Teenager Geburtstag feiert, in eine Location verwandeln, die seine Augen zum Leuchten bringen.

Motto-Ideen für die Party zum 13., 14. und 15. Geburtstag

Es gibt viele coole Mottos für das Alter von 13 bis 15, die du in die Geburtstagsdeko einfließen lassen kannst. Falls dein Teenie nicht schon eine eigene Idee hat oder du ihn überraschen willst, kommen hier unsere beliebten Vorschläge: 

In unserem Shop haben wir weitere Mottos und Ideen für Teenager.

Aktivitäten für den Teenagergeburtstag von 13 bis 15 Jahren

Geburtstagspartys für Teenager brauchen kein Topfschlagen mehr. Auf manchen Teenie-Geburtstagen werden Spiele wie Flaschendrehen und Wahrheit oder Pflicht gespielt – das geht aber in der Regel von den Kids selbst aus und braucht keine Erwachsenenplanung. Wirklich helfen kannst du mit schönen Einfällen und Aktivitäten, die Teenagern Spaß machen und alle bei Laune halten:

  • Escape Room oder Exit Game für zu Hause
  • Fotoshooting /Videodreh mit kurze Videos Tik Tok oder nachgespielten Sketches – im Internet findest du viele Ideen
  • Nicht-Lachen-Challenge - zwei Spieler sitzen einander mit einem Mund voll Wasser gegenüber und versuchen, nicht zu lachen, während sie Witze vorgelesen bekommen. Wer zuerst lacht, hat verloren.
  • Werwolf
  • Übernachtungsparty mit Film
  • Heimdisco - oder miete einen Partyraum
  • Modenschau – Lege verschiedene Klamotten, auch ausgemusterte aus. Die Kids müssen versuchen, coole Outfits daraus zu generieren
  • Workshops – es gibt Workshops für Beauty, Medien, Gesundheit, Entertainment und mehr. Was gefällt deinem Kind?
  • Kartfahren
  • Billiard
  • Bowling
  • Vergnügungspark
  • SingStar / Karaoke
  • Gartenparty / Grillparty
  • Sommerparty / Poolparty – Lass die Kids zum Beispiel ihre eigenen alkoholfreien Cocktails mixen
  • Laser Tag
  • Pfadfinder / Outdoorgeburtstag mit Stockbrot und Camping
  • Foto Schnitzeljagd – Die Kids müssen unterwegs verschiedene Dinge finden und fotografieren oder Aufgaben erfüllen und davon Fotos machen
  • Beauty und Spa Party – Frisuren flechten, Nägel machen, ausspannen
Share this: 

Kommentare

Laser Tag hat meinen Kids sehr viel Spaß gemacht ich schlage dies vor :) macht immer Spaß zu sehen wie die Kinder Spaß haben und da die Welt der Jugendlichen nur noch aus Gaming und ballern besteht gefällt das fast jeden Kind. Wir hatten alle Spaß :)

Ich finde die dikorationen supper weil meine Idee gut geworden ist danke für diese Seite

Von Sophie

Wir wissen nicht was für spiele wir spielen Können

Hi Ela,
Da gibt es viele verschiedene Ideen.
Zum Beispiel eine Nicht-Lachen-Challenge, bei der zwei Personen versuchen, sich gegenseitig zum Lachen zu bringen, aber wer zuerst lacht, verliert (das geht mit Witzen, optional mit Wasser im Mund etc.). Oder "Wer im Raum?" Die Fragen dafür kann man sich auch einfach selbst ausdenken.
Wenn ihr draußen feiert, bieten sich sportliche Spiele an.
Oder du holst dir ein cooles Partyspiel wie Codenames. :)

Mein kind hat sich über eine nonparty echt gefreut. Also wer nicht weiß was eine neinparty ist: es ist eine party, die man im Wohnzimmer oder sogar in der garage veranstalten kann. Man hängt viele neon-disco lichter und legt viele neon sticks auf dem Tisch. Natürlich dürfen keine snacks fehlen. Ich habe sogar falsche tattoos gefunden,die die Kinder auf ihren Händen aufgeklebt haben. Also man kann die Kinder einfach alleine lassen da sie schon alt genug sind, alleine spiele zu spielen. Man braucht nicht die viel Mühe zu geben um eine Pizza zu machen, sondern einfach beschtellen. Hat den Kindern viel Spaß gemacht kann ich sehr empfehlen!

Liebe Lana,
vielen Dank für den Erfahrungbericht und die Idee!
Eine Neonparty ist eine sehr geeignete Ergänzung für die Liste.
Wir haben sogar eine Deko-Serie namens "Neon Party" mit Knicklicht-Motiven im Shop.
Erscheint also auch uns eine sehr naheliegende Inspiration :)

Allerdings raten wir dazu, wenn mit echten Knicklichtern gespielt wird und man die Kids allein lässt, vorher mit ihnen zu sprechen.. Die leuchtende Flüssigkeit in den Sticks ist faszinierend, dennoch sollten die Kids die Knicklichter auf keinen Fall öffnen bzw. kaputtmachen, um an die Leuchtflüssigkeit zu kommen. Die kann nämlich die (Schleim)haut reizen, Darüber, dass die Knicklichter von allein auf diese Weise kaputt gehen, muss man sich allerdings keine Sorgen machen.

Ich fand es nicht so hilfreich vorallem wegen der Rechtschreibfehla…

Hallo Ruprecht,
danke für den Kommentar!
Ein Besuch im Comedy Club ist natürlich auch immer einen Vorschlag wert. Da kann man Spaß haben und nebenher noch viel über Humor lernen. ;)

Achtung!Je nacg dem welches Jahr sie heute haben,kann die Deko und die Aktivitäten nicht mehr ganz im Trend sein.Ich empfehle daher, nich einmal nachzufragen,ob die Dekovund die Aktivität in Ordnung sind.Sonst könnten sie womöglich ihr Kint blamieren.

Hallöchen :)
Damit unsere Beiträge zeitgemäß bleiben, überarbeiten wir sie hinsichtlich neuer Trends und aktueller Ideen.
Ich gehe stark davon aus, dass der Vorschlag darum ging, eben schon noch mal bei seinem Kind nachzuhaken, ob das Ausgesuchte auch seinem Geschmack entspricht? Und da spricht, vor allem, wenn man sich unsicher ist, absolut nichts dagegen! Gerade, was die Deko betrifft, gibt es ganz oft verschiedene Designs pro Motto. Manche der Designs sind kindlicher, andere erwachsener, damit für alle etwas dabei ist. Lasst die Kids gern mitentscheiden, wenn es keine Überraschung sein soll. :)
Bei Aktivitäten weiß man in der Regel ja, was dem eigenen Kind Spaß macht, oder?

Neuen Kommentar schreiben

c
v
t
E
H
9