So organisierst du den perfekten One Piece Geburtstag

geschrieben von Jane
Montag, 15. Januar 2024
Anime Mottogeburtstag – Hauche deiner One Piece Party mit knalliger Ruffy-Deko Leben ein

One Piece ist eine der beliebtesten Animeserien aller Zeiten und hat Millionen von Fans auf der ganzen Welt. Du planst eine Geburtstagsparty, die so lebendig und freundlich ist wie One Piece selbst? Deko, Spiele und Essen mit Ruffy und der Strohhutbande – mit diesen Tipps gar kein Problem!

One Piece Motive, Schatzkarte und Strohhut - erwecke den Anime auf der Geburtstagsparty zum Leben

Einladungen zum One-Piece-Geburtstag

Die Anime-Serie um den jungen Piraten Ruffy und seine Freunde auf der Suche nach dem legendären Schatz One Piece ist spannend, lustig und voller Abenteuer. Kein Wunder also, dass One Piece auch für den Kindergeburtstag oder sogar für ältere Fans ein tolles Partythema ist.

Wenn deine Gäste sich schon im Vorfeld auf die Party freuen sollen, sorgst du am besten schon in der Einladung für piratige One-Piece-Stimmung.

Besonders cool ist es zum Beispiel, wenn die Einladungskarten aussehen wie WANTED-Steckbriefe. Die kannst du selbst machen oder du suchst dir eine Vorlage aus dem Internet - hier findest du sogar einen Entwurf des klassischen One-Piece-Wanted-Plakats mit freier Fläche für eigene Gesichter.

Um Fotos der Gäste für die Wanted-Poster zu bekommen, fragst du am besten im Vorfeld die Eltern. Falls du nicht an Bilder kommst oder die Zeit nicht reicht, kannst du statt der Gesichter der Gäste auch die Charaktere aus der Serie nehmen. Entweder du lost jedem Gast eine One-Piece-Figur zu, die dann sowohl auf der Einladung als auch auf der Platzkarte des jeweiligen Gastes auftaucht, oder du nimmst für alle Einladungen den gleichen Charakter. Die ausgefüllten One-Piece-Steckbriefe sind online leicht zu finden.

Hauptsache es wird klar: Es geht um eine Party mit der Strohhutbande!

Partydeko von One Piece

One Piece als Motto für den Kindergeburtstag bietet viele Vorteile. Zum einen ist da die erwähnte Beliebtheit der Serie. Zum anderen eröffnet die Serie eine große Auswahl an Motiven und Ideen für die Dekoration, mit der du auch Spiele und Essen lebendig gestaltest.

Knallig bunte Comicfarben, Luftschlangen, Ballons, Girlanden und die Charaktere der Strohhutbande auf der Deko verwandeln den Partyraum in die Welt von One Piece → One-Piece-Dekoration durchstöbern.

Ein Folienballon mit Ruffy sorgt für richtig POW - ganz im Stil des Animes. Und auch der witzig grinsende Totenkopf mit Struhhut, der die Jolly-Roger-Flagge der Piratenbande ziert, darf nicht fehlen. Oder der ein oder andere Strohhut generell.

Wie bereits bei den Einladungen vorgeschlagen, kommen auch Platzkarten mit One-Piece-Charakteren gut an. Jedem Gast wird eine Figur zugeteilt - entweder per Zufall oder du lässt das Geburtstagskind mitentscheiden. Das Geburtstagskind selbst darf natürlich Ruffy sein. Wenn du deinem Kind eine extra Freude machen willst, überrasch es mit einem Kostüm des Hauptcharakters Monkey D. Ruffy, das es die Feier über tragen kann.

Auffüllen kannst du deine Deko-Kulisse bei Bedarf mit einfarbigen Elementen oder allgemeiner Piratendeko wie Schatztruhen, Goldmünzen und Treibholz → Piraten-Partydeko dazukaufen.

Eine Strohhut-Jolly-Roger-Girlande passt super in die One Piece Welt
Schmücke den Raum mit Luftschlangen und Co. in knalligen Farben und One Piece Motiven

Spiele für die One-Piece-Party

Neben herkömmlichen Geburtstagsspielen kannst du auch mit ein paar speziellen Piratenspielen glänzen. Diese Ideen passen thematisch super zur Strohhutbande:

  • Piraten-Suchspiel: Verstecke im Partyraum verschiedene One Piece-Gegenstände, wie zum Beispiel Figuren, Karten oder Poster. Die Kinder müssen diese Gegenstände finden, um die Schatzkarte für eine spätere Schatzsuche zu erhalten.
  • Piraten-Quiz: Stell den Kindern Fragen zum One Piece-Universum. Für richtige Antworten gibt es kleine Belohnungen. Beispielfragen:
    • Wie heißen die Früchte, die den One-Piece-Charakteren besondere Fähigkeiten verleihen? (Antwort: Teufelsfrüchte)
    • Welches Tier ist Chopper, der Schiffsarzt der Strohhutbande? (Antwort: Rentier)
    • Welche schlechte Angewohntheit hat Lysop? (Antwort: er lügt viel)
    • Mit wie vielen Schwertern kämpft Zorro? (Antwort: mit drei Schwertern)
    • Wie lautet Ruffys vollständiger Name? (Antwort: Monkey D. Ruffy)
    • Wonach sucht die Strohhutbande? (Antwort: Nach dem legendären Schatz namens One Piece)
  • Piraten-Kampf: Die Kinder können sich in Teams oder einzeln in einem spannenden Piraten-Kampf messen. Gekämpft wird aber nicht wirklich, sondern in Form von Geburtstags-Spielen!
  • Piraten-Schnitzeljagd mit Schatzsuche: Verwende die Karte aus dem Piraten-Suchspiel für eine tolle Schnitzeljagd mit Schatzsuche →  zu unserer Anleitung für eine Schatzsuche

Als Belohnung kommen neben spielerischen und naschbaren Mitgebseln auch Gegenstände aus dem Franchise der Zeichentrick-Serie in Frage: Sticker, Sammelkarten oder, wenn die Kids schon lesen können und du nicht gar so viele Gäste hast, One-Piece-Mangahefte.

Verteile zu Spielen passende One-Piece-Mitgebsel oder leg sie neben die Partyteller

Essen für die Strohhut-Piraten

Ruffy isst leidenschaftlich gern, sein Magen ist immerhin, wie der Rest von ihm, aus Gummi und kann sich ausdehnen. Da haben also viele Leckereien Platz.

Welche Essens-Ideen kannst du anbieten, um deine Party einmalig one-piecig zu machen? :)

  • Knochenfleisch und Strohkartoffeln (Pommes): Ruffy liebt Fleisch und oft sieht man ihn mit einer Keule. Dieses sogenannte Knochenfleisch taucht auch im One-Piece-Kochbuch "Sanjis leckere Piratenrezepte" auf, aus dem du dich als echter Fan des Animes natürlich bedienen kannst. Hier kannst du die Fleischkeulen auch per Videoanleitung nachmachen. Oder, wenn es viel unkomplizierter und schneller gehen soll, biete doch einfach Chicken Wings oder Hähnchenkeulen mit Pommes an
  • Teufelsfrüchte: Obst auf dem Kindergeburtstag ist nie verkehrt. Noch aufregender werden die fruchtigen Snacks, wenn du sie mit verschiedenen Namen der Teufelsfrüchte beschriftest. Da die Namen der Früchte zugegebenermaßen etwas seltsam anmuten, reicht es auch, die Oberkategorien und ggf. deren Wirkung aufzuschreiben – das beflügelt auch die Fantasie der Kinder beim Spielen. Zerschneide das Obst und stecke kleine Picks mit ausgedruckten Bildern von Teufelsfrüchten hinein für eine tolle Wirkung:
    • Zoan-Früchte: Wer sie isst kann sich ganz oder teilweise in ein anderes Lebewesen verwandeln und dessen Fähigkeiten nutzen
    • Logia-Früchte:Wer sie isst kann den Körper in ein bestimmtes Material oder Element verwandeln und wird schwerer verletzt
    • Paramecia-Früchte: Wer sie isst erhält übermenschliche Fähigkeiten und beinahe magische Kräfte, mit denen sich der eigene Körper und die Umgebung manipulieren lässt
  • Motivkuchen: Ob Totenkopf, Piratenschiff oder Strohhut – ein Geburtstagskuchen, der sich nach dem Thema richtet, ist ein besonderer Blickfang. Hier gehts zu einem Tutorial für einen beeindruckenden Teufelsfurcht-Kuchen. Lebensmittelfarbe und Candy Melts dafür findest du im Pink Dots Shop. Keine Sorge, falls du backtechnisch nicht so begabt bist, kannst du auch normale Muffins oder Kuchen mit Picks, Ausstechern und anderem Piratenbackzubehör schick machen  → Backzubehör kaufen
  • Snacks in Schiffchen und Truhen: Du kannst deine Snacks und Leckereien auch einfach in themenbezogenen Förmchen präsentieren, zum Beispiel Schiffchen, Schatztruhen, kleinen Strohhüten, etc. Ein einfacher Trick, um viel zur One-Piece-Partystimmung beizutragen
Snacks in Schiffchen-Formen auf dem bunten One-Piece-Geburtstagstisch
Share this: 
T
h
X
3
z
G