geschrieben von Jane
Mittwoch, 15. Februar 2023
Dekorier den Kindergeburtstag deines großen kleinen Schatzes mit einem tollen Motto

Wie lange sollte die Party zum 5., 6. oder 7. Kindergeburtstag sein? Wie viele Kinder sollten kommen, was sind die schönsten Mottos und Ideen und was solltest du beachten?

Hier findest du alle wichtigen Antworten!

Alles Wichtige für die Party zum 5., 6. und 7. Geburtstag:

Wie viele Gäste lädt man zum 5.bis 7. Kindergeburtstag ein?

Mit fünf bis sieben Jahren ist dein Kind in einem Alter, in dem es bei der Auswahl der Gäste höchstwahrscheinlich mitreden will und dies auch dürfen sollte. Das heißt nicht, dass die ganze Klasse zum Geburtstag kommen muss. Es gibt die Faustregel, die besagt, dass am Kindergeburtstag ungefähr so viele Kinder teilnehmen sollen, wie das Kind Jahre alt wird, plus Geburtstagskind. Natürlich hängt das auch ein bisschen von der geplanten Unternehmung ab. Draußen oder auf dem Indoor-Spielplatz lässt es sich leichter mit vielen Kindern feiern als in der Wohnung. Eine gerade Anzahl an Teilnehmern ist allerdings ratsam, damit beim Spielen kein Kind übrigbleibt. 

Kläre vorher auch ab, ob die Eltern der Geburtstagsgäste bleiben wollen. Im Vorschulalter ist das eigentlich nicht notwendig; da alle Kinder (und Eltern) unterschiedlich sind, haben manche Elternteile aber vielleicht dennoch den Wunsch dazu.

Denk auch daran, dir den Kontakt von allen Eltern geben zu lassen, so du diesen nicht bereits hast. 

Oma, Opa und andere Verwandte kommen übrigens am besten zu einem gesonderten Termin zum Kaffeetrinken.

Feier einen Mottogeburtstag mit Indianer-Spielen und toller Deko (c) juliaweisshome

Wie lange sollte die Kindergeburtstagsparty für Fünf- bis Siebenjährige gehen?

Ab dem Vorschulalter kommen Kids gut mit einer Geburtstagsparty von drei bis dreieinhalb Stunden klar - länger muss die Feier nicht gehen.

Eine klassische Dauer ist von 15-18 Uhr, mit Kuchen am Nachmittag und Abendessen kurz vor Ende der Party.

Was soll in der Geburtstagseinladung stehen?

Die Einladung sollte alle wichtigen Informationen zur Feier enthalten und den Eltern zwei bis drei Wochen vor der Geburtstagsparty vorliegen. Drinstehen sollte: 

  • Datum
  • Ort (und ggf. passende Kleidung, z.B. für draußen)
  • Beginn und Ende der Feier
  • Dein Kontakt (Telefonnummer, E-Mail-Adresse)
  • Sollen/dürfen die Eltern bleiben?
  • Bitte um rechtzeitige Zu- oder Absage
  • Ggf. Motto des Kindergeburtstags
  • Ggf. Geschenkideen oder Geschenkelisten in Läden oder online
Bei uns im Shop findest du wunderschöne Deko für magische Kindergeburtstags-Mottos

Deko und Motto-Ideen für Fünf- bis Siebenjährige

Schon Fünfjährige haben meist eine sehr genaue Vorstellung davon, welche Geburtstagsdeko ihnen besonders gefällt. Mit sechs und sieben Jahren verstärkt sich das noch. Statt einfach nur ein paar Ballons hinzuhängen, kannst du deinem Kind eine Riesenfreude damit machen, mit etwas zu dekorieren, was es besonders mag. Sei es ein Lieblingstier oder -Fabelwesen oder seine Lieblings-Figur aus Film und Fernsehen – fast alles lässt sich als Motto in die Dekoration einbinden.

Das Thema der Wahl muss auch nicht auf jedem einzelnen Dekopiece zu finden sein. Wenn es auf Ballons, Servietten, dem Kuchen usw. ab und zu auftaucht und du den Rest mit normaler Deko auffüllst, die vom Stil her dazupasst, machst du alles richtig. Für den Spiderman-Geburtstag sind zum Beispiel auch rote und blaue Ballons voll im Thema.

Verkleidet sich dein Kind gern? Dann schau doch mal, ob es ein Kinderkostüm oder cooles Accessoire gibt, das zu deiner Feier passt. Ganz sicher wirst du bei unseren coolen Kostümen für Kids fündig

Warum ein Motto zum Kindergeburtstag so eine schöne Idee ist, erklären wir in unserer schnellen Anleitung, die dir auch bei der Umsetzung hilft.

Und hier kommen ein paar Motto-Ideen für deine Geburtstagsdeko für Kinder im Alter von fünf, sechs oder sieben Jahren:

Wenn du dich richtig toll für ein Geburtstagsmotto inspirieren lassen willst, legen wir dir ans Herz, einfach mal in unserem Shop vorbeizuschauen und dein Kind vielleicht sogar einfach aus unserer Übersicht wählen zu lassen. Da findest du unsere tollen Mottos von A-Z. Wir haben nämlich zu viele schöne Ideen, um sie alle hier aufzuzählen :)

Wenn dein Kind sich zwischen zwei Mottos nicht entscheiden kann, gibt es auch die Möglichkeit, diese zu kombinieren – Tipps und Beispiele dazu, wie das gut funktioniert, findest du hier.

Damit bei der Planung deiner Mottoparty nichts schiefgeht, haben wir außerdem einen nützlichen Beitrag darüber geschrieben, welche Fehler du vermeiden solltest.

Mit Deko mit Waldtieren machst du beim Kindergeburtstag nichts falsch
Mit Micky Maus, Minnie und ihren Freunden wird der Kindergeburtstag mäusestark
Feier doch einen Kindergeburtstag mit Motto - zum Beispiel Prinzessin!
Wer Katzen liebt, wird auch diese Katzendeko für den Kindergeburtstag lieben
Kreative Baustellen-Deko für den Kindergeburtstag
Hexen und Zauberer sind ein tolles Motto zum Kindergeburtstag - auch zum Verkleiden
Zahlenballons haben einen coolen, feierlichen Effekt zum Kindergeburtstag

Kuchen und Essen für den 5. bis 7. Kindergeburtstag

Auf dem geburtstäglichen Kuchentisch ist das Highlight, ganz klar, die Geburtstagstorte. Für diese hat dein Kind womöglich schon eine Idee.

Wenn es eine gekaufte Torte sein soll, kannst du diese mit verschiedenem Kuchenzubehör - Cake Topper, Picks, Figuren oder essbarer Kuchendeko - deinem Motto anpassen und sie außerdem noch schöner aussehen lassen.

All diese Deko leistet dir natürlich auch bei selbstgemachtem Kuchen hervorragende Dienste. Schon kleine Verzierungen bringen einen großen Effekt.

Das gilt natürlich auch für kleinere Kuchensnacks, die sich zum Kindergeburtstag aufgrund ihrer Vorportionierung gut anbieten: Auch Muffins, Cupcakes, Brownies, Cake Pops und Co. profitieren von etwas Deko.

Oder du möchtest deinem Geburtstagskuchen die Form einer 5, 6 oder 7 geben?

In diesem Video siehst du ganz schnell und einfach, wie du verschiedene Zahlenkuchen selbstmachen kannst.

Den Kuchentisch, auf dem alles steht, solltest du ebenfalls verschönern. Richtig professionell sieht z.B. eine Ballongirlande aus. Aber auch einzelne Luftballons, Streuteile, Luftschlangen und andere Deko betonen den besonderen Tag.

Herzhafte Speisen zum Kindergeburtstag

Gegen Abend kommt dann der Hunger auf Herzhaftes. Für den Kindergeburtstag eignen sich einfache und leckere Speisen, die sich auch gut in größeren Mengen herstellen lassen: 

  • Pizzasuppe
  • Pizza
  • Blätterteigtaschen
  • Nudeln mit Soße
  • Hamburger
  • Kartoffelrösti mit Salat
  • Wiener Würstchen oder Bratwurst im Brötchen
Passend für kleine Ballerinas - Geburtstagsplätzchen mit rosafarbener und weißer Deko und süßen Perlen. Foto: Fräulein Kuchenzauber
Tolle Bambi-Deko und eine leckere Donut-Raupe für den Kindergeburtstag (c) Lea_Lae
Ein Geburtstagskuchen gehört einfach zum Kindergeburtstag - ob mit oder ohne Party

Spielideen für den Kindergeburtstag von fünf bis sieben Jahren

Mit fünf Jahren und aufwärts werden Spiele immer wichtiger für den Kindergeburtstag. Die Kids können sich auf mehrere Spiele konzentrieren und haben Spaß daran, sich kreativ auszutoben.  

Wenn doch mal ein Kind keine Lust hat, nicht verlieren will oder weint, verzweifle nicht – auch das gehört bei einem Kindergeburtstag einfach dazu. :) 

Als besondere Überraschung kannst du die Kids bei den Spielen kleine Mitgebsel gewinnen lassen, die sie auch später noch freudig an die Geburtstagsfeier erinnern werden. 

Hier kommen ein paar Spiele für drinnen und draußen, die sich für Fünf-, Sechs- und Siebenjährige gut eignen:

Flaschendrehen mit Geschenkübergabe

Du brauchst: Eine leere Flasche, die Geburtstagsgeschenke der Kinder (alternativ ein paar Kleinigkeiten FÜR die Kinder) 

Für eine spielerische, aber geordnete und achtsame Geschenkübergabe: Die Kinder sitzen im Kreis, das Geburtstagskind dreht eine Flasche. Wenn die Flasche auf ein Kind zeigt, überreicht es sein Geschenk. Wenn die Geschenkübergabe anders stattfindet, kann das Kind auch alternativ etwas Kleines bekommen, solange, bis jedes Kind einmal dran war.

Schokoladenessen 

Du brauchst: Fäustlinge, Schal, Mütze, Jacke, stumpfes Messer, Gabel, einen Würfel, eine Tafel Schokolade und ggf. eine Unterlage 

Die Kinder sitzen im Kreis um eine Tafel Schokolade mit Besteck und Winterkleidung und würfeln abwechselnd. Sobald ein Kind eine Sechs würfelt, zieht es sich, so schnell es kann, alles an Winterkleidung an und versucht, mit Messer und Gabel etwas von der Schokolade abzutrennen und zu essen. Währenddessen wird jedoch hastig weitergewürfelt. Sobald ein anderes Kind sechs Augen auf dem Würfel hat, muss alles schnell aus und dem anderen Kind angezogen werden, bis wieder jemand anders eine Sechs hat. Da sehr schnell gewürfelt wird, geht es bei diesem Spiel eigentlich nicht darum, die Schokolade wirklich zu essen, sondern um das lustige Hin und Her.

Stille Post

Die Kinder setzen sich rundum oder in einer Reihe. Das Geburtstagskind denkt sich eine Nachricht aus, die es seinem Nebenkind ins Ohr flüstert. Möglichst leise, damit die anderen Kinder nichts hören. Das vormals zuhörende Kind gibt die Nachricht – oder viel eher das, was es verstanden hat – an seinen Nachbarn weiter. Das letzte Kind spricht laut aus, was bei ihm ankommt. Hier wird es lustig, denn meistens ist das etwas ganz anderes als der ursprüngliche Satz. Der wird ebenfalls nochmal laut wiederholt. Reihum darf sich jedes Kind eine Nachricht ausdenken und einmal beginnen.

Reise nach Jerusalem

Du brauchst: Stühle, Musik

Auf einer möglichst großen freien Fläche werden Stühle aufgestellt – immer ein Stuhl weniger, als es Teilnehmende gibt. Während Musik spielt, laufen die Kinder in einer Reihe um die Stühle herum. Sobald die Musik abbricht, müssen alle sich möglichst schnell setzen. Das Kind, das keinen Platz mehr bekommt, scheidet aus. Jede Runde wird ein weiterer Stuhl weggenommen, bis am Ende nur noch ein Kind übrigbleibt. Dieses gewinnt das Spiel.

Schnitzeljagd

Schnitzeljagden mit kleinen Rätseln sind auch immer eine tolle Idee und funktionieren sowohl drinnen als auch draußen. Außerdem kannst du die verschiedenen Stationen toll an dein Motto anpassen und das Spiel zum Beispiel als tolle Piraten-Schatzsuche verpacken. Auch andere Themen lassen sich prima einbauen.

Bunte Geburtstagsspiele mit Deko

Abseits der großen Spiele-Klassiker für den Kindergeburtstag gibt es viele andere lustige Ideen.

An dieser Stelle legen wir dir diese coolen Spielideen ans Herz, die Bewegung und Spaß bringen und bei denen du sogar die Geburtstagsdeko mitbenutzen kannst.

Oder du feierst im Herbst Kindergeburtstag? Auch hierfür haben wir tolle Spiele gesammelt!

Als Mitgebsel oder besondere Einladung: in den Schatzkarten-Tüten ist reichlich Platz für Piratengold!
Share this: 

Neuen Kommentar schreiben

s
5
H
2
Q
f