geschrieben von Jane
Dienstag, 21. Februar 2023
Küre das Geburtstagskind mit einer Schärpe als besonderes Detail

Der 16. Geburtstag ist als allmählicher Übergang zur jungen Frau oder zum jungen Mann ein großes Ereignis im Leben - das darfst du ruhig gebührend feiern.

Wie feierst du den 16. Geburtstag und was gibt es zu beachten? Hier unsere Tipps in Kürze!

So feierst du einen großartigen 16. Geburtstag

Der 16. Geburtstag markiert die Schwelle zum Erwachsenwerden. In den USA werden deshalb oft schwere Geschütze aufgefahren – dabei ist es auch mit schnellen und weniger kostspieligen Mitteln möglich, dieses besondere Datum mit einer genauso besonderen Feier zu ehren. Ein paar Dinge solltest du auf jeden Fall berücksichtigen:

  • Mach die Zahl 16 zum zentralen Motiv der Feier
  • Denk dir ein passendes Motto für die Party aus
  • Such eine Location, die zum Motto und zur Größe der Feier passt
  • Du musst nicht übertreiben. Leg dir ein Budget fest und halte dich daran
  • Falls du als Elternteil planst, lass deine Tochter oder deinen Sohn an der Planung teilhaben, sie bzw. er ist jetzt kein Kind mehr
  • Im Falle einer Überraschungsparty am besten mit dem engsten Freundeskreis abstimmen
  • Das Geburtstagskind steht nicht nur im Mittelpunkt, es darf auch ein wenig hofiert werden
  • Auch das Drumherum darf gern schicker und erwachsener anmuten
Die Zahl 16 steht auf dem Sweet 16 im Vordergrund - zeig es mit Deko

Coole Mottos und Deko für eine Party zum 16. Geburtstag

Auch die Dekoration, an der du nicht sparen solltest, muss zum Thema passen. Wir lassen dich natürlich nicht ohne ein paar gute Mottovorschläge für die Party zum 16. Geburtstag zurück:

Rosa und Gold darf die Deko auf der Sweet-16-Party sein
Share this: 

Neuen Kommentar schreiben

Z
k
Y
g
D
H