geschrieben von Kathi
Donnerstag, 16. September 2021
So stilvoll war Halloween noch nie - setze mit toller Deko neue Maßstäbe (c) Camille Koziol

Ekel an Halloween- Nein, Danke! Du liebst es stylisch und modern? Und auch zum berühmten Schauerfest gehst du lieber auf stilvolle Deko als auf den Splatter-Faktor? Aber wie richtest du DAS Gruselevent des Jahres geschmackvoll aus? Lies hier, wie du eine Halloween-Atmosphäre erschaffst, die deine Gäste umhauen wird.

1. Entscheide dich für ein Farb- oder Dekokonzept

Gruselig muss nicht eklig sein. Für eine stilvolle Atmosphäre an Halloween brauchst du eine clevere Farbabstimmung und den passenden Stil! Dunkle, gedeckte Farben wirken elegant, allem voran natürlich Schwarz. Richtig ansprechend wird deine Halloween-Deko, wenn du mit weiteren dunklen Tönen akzentuierst oder gegenteilig mit heller Deko auffällige Highlights setzt.

Auch die Motivsprache, für die du dich entscheidest, bestimmt deine Partykulisse maßgeblich mit und lässt etliche Stilrichtungen zu. Von klassisch bis avantgardistisch!

Welcher Deko-Style spricht dich an?

Modern ist nicht gleich modern. Ein klassischer Halloween-Look in Schwarz und Orange erzielt zum Beispiel eine komplett andere Wirkung als der kuschelige Bonbon-Stil mit Kürbissen in Pastell-Rosa. Unsere Halloween-Trends geben dir einen guten Eindruck davon, wie unterschiedlich moderne Deko ausfallen kann. Welcher Stil lässt dein Halloween-Herz höher schlagen?

Damit dein Farbkonzept wirken kann, empfehlen wir dir, mit zwei Haupt-Farben und maximal einer zusätzlichen Farbe für kleine Details zu arbeiten. 

Es muss schnell gehen? Wir haben für dich vorsortiert!

Wenn du nicht die Zeit hast, die ganzen Einzelprodukte zu einem stimmigen Gesamten zusammenzusuchen, bist du mit einem Halloween-Deko-Set perfekt beraten. Wir haben ein paar passende Looks zur Auswahl für dich zusammengestellt. Du musst dich nur noch für Stil und Größe deines Sets entscheiden. :)

2. Wähle schaurig schöne Tischdeko

Für deine stilvolle Halloween-Deko kommen schaurig-schöne Produkte in Frage. Die Betonung liegt dabei auf schön, denn so richtig ekeln möchte sich auf einer eleganten Feier niemand. Wie sieht es mit Partygeschirr aus, wo die Feier doch elegant sein soll? Du kannst dich zwischen zwei einfachen Lösungen entscheiden:

  1. Nutze Motivgeschirr im passenden Design - es gibt richtig elegante bruchsichere Teller, Becher und Co
  2. Verwende normales Geschirr - in diesem Fall setze kunstvolle Akzente mit Halloween-Motiv-Servietten

Damit hast du eine gute Basis. Der Tisch sieht aber immer noch ein bisschen nackt aus. Das änderst du mit geschmackvoller Tischdeko.

Elegante Gruseleffekte erzielst du mit:

  • typischen Halloween-Motiven wie Fledermäusen, Spinnen oder Kürbissen (ohne Gruselgesichter)
  • Schlanken Dinnerkerzen und Blumen im richtigen Farbcode oder knorrigen Ästen
  • Kleine Hexenkessel oder Särge für süße oder saure Snacks zum Naschen
  • eleganten Tischläufern 
  • Streuteilen mit Motiven, z.B. kleine Spinnen 

Herbstliche Deko aus der Natur und kleine Kürbisse, die du mit Farbe besprühen kannst, lassen sich wunderbar als Stell- und Legedeko benutzen. Kürbisse müssen nicht immer orange sein, auch in Schwarz oder Weiß machen sie sich hervorragend! Für einen gleichmäßigen Farbauftrag empfehlen wir dir Sprühfarbe, z.B. aus dem Baumarkt. Mit deiner gewählten Farbwahl fällt es dir auch sehr viel leichter, zueinander passende Produkte auszuwählen, so dass ein harmonisches Gesamtbild entsteht.

Verwende in der Tischdeko elegante Halloween-Motive wie Hexenkessel und Fledermäuse
Shape-Teller mit süßen Halloween-Motiven in edlen Farben - der Hit in deiner stilvollen Deko (c) Camille Koziol

3. Erschaffe stilvolles Raumambiente

Der Tisch ist die halbe Miete im Deko-Bereich, die andere Hälfte ist der Raum. Dort, wo sich Gäste aufhalten, solltest du auch dekorieren. Die logische Faustregel lautet: Wo sich die Gäste lange oder häufig aufhalten, sollten auch ein paar Verschönerungen hin, damit das Ambiente des Abends nie verloren geht. Putze deine Location heraus!

Hier ein paar Deko-Akzente, die effektiv zum  exquisiten Look deiner Halloween-Party beitragen:

Total in - Kreative Halloween-Deko in süßen Bonbonfarben

4. Präsentiere Speisen und Drinks passend zu Halloween

Das Auge isst mit - zieh das Motto deshalb auch bei Speisen und Getränken durch.  Das machst du am besten mit einem schönen Halloween-Sweet-Table, auf dem du abermals stilvolle Elemente ins Spiel bringst. 

Neben der oben beschriebenen Tischdeko kannst du hier mit Halloween-Zuckerdekor und anderem schaurigen Halloween-Backzubehör richtig auftrumpfen. 

Was steht in deinem trendy Spukschloss auf dem Menü? Wie wär's z.B. hiermit?

Dich interessiert, wie so eine gelungene Süßigkeiten-Station zu Halloween aussehen kann? Hol dir Inspirationen bei unserem eleganten Halloween-Sweet-Table in Schwarz & Gold!

Richte deine Drinks auf einer elegant-spooky dekorierten Bar aus

5. Deko und Kostüme für dich und deine Gäste

Ganz essenziell für das Feeling auf deiner Halloween-Party? Klar, die Kostüme.  Da du Wert auf einen gewissen modischen Aspekt deiner Feier legst, sollte der Dresscode ähnlich elegant sein. Damit die Gäste auf den schicken Stil deiner Party vorbereitet sind, teilst du ihnen das Genre deiner Feier am besten schon in der Einladung mit. Ein paar Details zum Kostümieren haben wir auch.

Übrigens: Für Halloween- und Verkleidungsmuffel ist die elegante Gruselparty ein guter Kompromiss - zur Not tut es nämlich auch einfach schicke Abend-Garderobe.

Noch gelungener werden Outfits mit ein paar Halloween-Accessoires:

  • Haarreifen oder kleine Hüte sorgen für die kleinen aber feinen Details, wenn du nicht so der Typ bist, der Kostüme mag
  • Viel Spitze, Federn und Halloween-Motive, die zum Stil deiner Feier passen

Sorgfältig durchdachte, gediegene und elegante Kostüme passen wunderbar zu deiner stilvollen Halloween-Deko. Verzichte lieber auf dicke Kürbisse oder Skelett-Kostüme und entscheide dich eher für elegante Hexen, Vampire oder Grafen-Kostüme.

Share this: 

Neuen Kommentar schreiben

N
9
f
f
q
r