geschrieben von Jana
Donnerstag, 1. Juni 2017
Eine Tanzparty im Stil der 70er Jahre
Der Sweet Table im Disco-Look kommt farbenfroh daher.

Der Film "Saturday Night Fever" mit John Travolta hat seit den 70er Jahren unzählige Menschen begeistert. Aus dieser geteilten Begeisterung entstand die Idee, eine Mottoparty zum gemeinsamen 100. Geburtstag zu feiern. Die Einhundert wurde geschickt aus zwei 50. Geburtstagen zusammengefügt.

Accessoires setzen eure Snacks gekonnt in Szene

Die kunterbunte Party im leuchtenden 70er Jahre Disco-Stil ist der perfekte Anlass, das Tanzbein zu schwingen. Die Discokugel und die Tanzfläche stehen dadurch im Vordergrund. Aber auch der Sweet Table mit passender Dekoration darf bei der leuchtenden Disco-Party nicht fehlen. Glänzende Silber- und Goldtöne sowie kräftiges Pink und Türkis sind ideale Farben für die Motto-Geburtstagsparty. Edles Schwarz setzt einen stilvollen Kontrast und ergänzt die leuchtenden Farben perfekt. Kleine glitzernde Elemente setzen besondere Highlights. Bei dem stimmigen Look könnte es doch sein, dass John Travolta gleich um die Ecke getanzt kommt...

Microfon-Cupcakes passen perfekt zum Thema

Der Sweet Table ist mit passenden Elementen dekoriert, wie beispielsweise lustigen Martini-Gläsern, die mit Süßigkeiten gefüllt wurden, großen Papierfächern in leuchtenden Farben und glänzendem Kuchenpick mit "Best Day Ever" Schriftzug. Passende Leckereien dürfen natürlich auch nicht fehlen. Besonders die kleinen Mikrofon-Cupcakes werden mit den passenden Accessoires zum perfekten Highlight auf dem Disco Sweet-Table.

 

Auf dem Sweet Table können noch viele weitere Leckereien platziert werden. Alte Schallplatten (aber am besten nicht die Lieblingsmusik wählen), werden zum wunderschönen nostalgischen Hingucker und versprühenen das besondere "Disco Fever". Kleine Cupcake Picks und Tortenstecker setzten das Gebäck perfekt in Szene und runden den Sweet Table ideal ab. Nach dem Naschen geht es aber schnell wieder auf die Tanzfläche!

Schimmernde Ballons an der Decke kreieren eine einzigartige Kulisse

Die Zahl "100" steht bei dieser Party durch den besonderen Anlass der zwei 50. Geburtstage im Mittelpunkt. Wunderschön wurden zu den gländenden Zahlenballons für die 100 kleinere Ballons und vielfältige Hänge-Elemente bei der Dekoration verwendet. Durch die vielen Luftballons, die dennoch eine farbliche Einheit bilden, wirkt die Location besonders festlich. Große Banner und Girlanden transformieren den Raum in eine Disco-Welt.

Mit Neon-Lichtern wird der perfekte Disco-Look abgerundet. Im Mittelpunkt steht natürlich die Discokugel, die auf der 70er Jahre Party nicht fehlen darf. Die glänzenden Elemente reflektieren das besondere Licht auf einzigartige Weise und kreieren die perfekte Tanz-Location.  Zusätzlich zu witzigen Partyspielen lockt peppige Musik alle aus ihren Stühlen und animiert zum Tanzen. Wenn sich eure Gäste dem Motto passend in Schale schmeißen, entstehen bei Mottopartys wunderschöne Bilder, die noch Jahre später begeistern.

Mit einer Photobooth erstellt ihr traumhafte Erinnerungsfotos

Auch eine Photobooth trägt zur Erinnerung bei. Mit den lustigen Accessoires können einzigartige Szenen entstehen, die fotografisch festgehalten werden. Das perfekte Andenken an die unvergessliche Feier.

Wenn Ihr auch Lust bekommen habt, eine Disco-Party zu feiern, könnt Ihr auf unserer Pinterest-Seite von Pink Dots vorbeischauen. Dort haben wir euch DIY-Inspirationen, Rezepte und für einen "Shop the Look" die passenden Deko-Produkte zusammengestellt. Viel Spaß beim Stöbern und sich inspirieren lassen :)

Share this: 

Neuen Kommentar schreiben

A
g
c
w
8
2